Achtsamkeit in meinem Sprechen
Näheres unter Beratungspraxis für Supervision & Coaching info@suco-net.de
„Worte können zerstören oder aufbauen. Achtsames Sprechen kann Glück erzeugen; unachtsames Sprechen kann töten. Achtsames Sprechen ist eine tiefgreifende Übung.“      Thich Nhat Hanh
Wer kennt diese Erkenntnis nicht aus eigener Erfahrung? Gelingendes Leben in Beruf und Familie hängen entscheidend vom achtsamen Sprechen ab: Ziel: Sie entdecken die Sprache aus neuem Blickwinkel. Sie finden eigene Sprachmuster, die Ihre Kommunikation bisweilen nicht gelingen lassen. Sie lernen Ihren Sprachschatz achtsam einzusetzen, gewinnbringend für Sie selbst und ihre Mitmenschen.
zurück