achtsam - geborgen - geliebt durch Achtsamkeit zur Ruhe kommen und Kraft schöpfen Achtsamkeitstag 6(6) 2018
Wir nehmen uns einen Tag Zeit für uns selber und lassen Ruhe einkehren - fern von Arbeit, Familie, Stress, Problemen, Erwartungen und all dem, was uns einengt. Durch Impulse und Übungen der Achtsamkeit wenden wir uns dem hin, was unser Herz öffnet und einen liebenden Blick ermöglicht. Ziel des Tages ist es, die eigenen Kräfte zu mobilisieren, damit sie in unserem Alltag unsere Gesundheit und die eigenen Wiederstandskräfte aufrecht und stabil halten. Ich lade Sie herzlich ein für einen Tag „mehr“ Lebensqualität.