Quereinsteiger aus dem Beamtenstatus der Deutschen Post in die Sozialarbeit und katholische Theologie nach Studium an der katholischen Hochschule Freiburg. Zusatzqualifikationen Supervision & Coaching Gemeinde- und Organisationsberatung mit Priorität Veränderungsmanagement Teilnahme am Qualitätsmanagement der DGSv Notfallseelsorge Zukunftskompetenz an der Akademie für christliche Führungskräfte in Basel Berufspraxis 35 Jahre in Führungspositionen im kirchlichen Bereich Mitarbeit bei der Gründung der AG Supervision und AG Gemeinde- und Organisationsberatung in der Diözese Rottenburg/Stuttgart Ökumenische Arbeit auf unterschiedlichen Ebenen in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Baden-Württemberg (ACK) Erstellung eines Projekts fachliche und spirituelle Begleitung ehrenamtlicher und hauptberuflicher MitarbeiterInnen im Dekanatsverband Biberach Einführung neuer pastoraler Konzepte (u.a. ökumenische Notfallseelsorge)